Dienstag, 10. Dezember 2013

Zünd ein Licht an.....


Zünd ein Licht an, wenn die grellen
Reklamelichter in den Straßen verlöschen
Zünd ein Licht an, wenn
innere Dunkelheit dir droht.
Zünd ein Licht an, wenn
dich Trauer bedrängt.
Zünd ein Licht an, wenn
Hass und Streit dich umgeben.
 Zünd ein Licht an, wenn
dein Mut sinken will.
Zünd ein Licht an, wenn
du ein glückseliges Kind auf deinem Arm trägt.
Zünd ein Licht an, wenn
Glück dir geschenkt wird.
Zünd ein Licht an, denn
Gott selbst hat das Licht
entzündet in dunkler Nacht.
Und sie wurde unsres
Heilands heilende und
Heilige Nacht.
Zünd ein Licht an,
denn darin erscheint dir
Gottes Licht.
Und dein Leben wird heller,
und unsere Welt wird
heller.
 Zünd ein Licht an....
 Anton Dosenberger
 



Iris will heute Sterne bei ihrem Adventskalender sehen......verwerkelt habe ich nur hier einen, aber ich mache einfach mal Werbung für sie....g

Kommentare:

  1. Das ist eine wunderschöne Idee!!
    Werde ich mir mal auf die To Do Liste setzen =)
    Danke für´s zeigen

    LG, Sylke

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Lied und wunderschöne Verpackungen...

    Liebe Grüße aus dem Saarland
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    danke für das wunderschöne Gedicht, und die Idee ist toll!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. eine tolle idee und wunderschön gemacht
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön gestaltete Schachteln. Und mir gefällt, wie du das Gedicht integriert hast.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Text und der passt perfekt zu Streichholzschachteln, welche du super gestaltet hast!
    Muss ich mal schauen, das könnte ich auch super als kleines Weihnachtsgeschenk fürs Aquajoggen machen, mal schauen ob ich dazu kommen werde^^

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika