Freitag, 26. Juli 2013

Mochmo an Watta?

Das Schreiben im Dialekt verweigere ich ja, aber bei diesen Blöcken passt es einfach!
 

Watten ist eine, mehr als beliebte Freizeitbeschäftigung bei uns...das Kartenspiel kann man fast schon als Volkssport bezeichnen, praktisch jeder kann watten.
 
Dazu diese praktischen Blöcke zum Festhalten der Spielpunkte.
 
Die Spielkarten kommen aus dem Gastlokal eines Bekannten und sind richtig "abgespielt", sprich abgenützt.
 

Kommentare:

  1. Also ihr könnt Spiele haben...
    Die Blöcke sehen dennoch sehr schick aus.

    LG die hippe

    Danke übrigens für die PM...

    AntwortenLöschen
  2. Watten kann ich nicht, aber Scopa habe ich schon mal gespielt. :-)

    Und deine Punkteblöcke finde ich toll. Super,dass du als Deko passende Spielkarten verwendet hast.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen
  3. Also i hon jatz schun a poor sochen gsegen de mer gfollen, ober des schlog iatz olls!! =) hat men do di korten a plotz, oder isch des wirklich lei fir die schrift? Und wo kannt men denn (asuer afn marktl zu weihnochtn) deine tollen sochen kafen?
    LG Patrizia (mami vom Lukas)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika