Dienstag, 14. August 2012

Blechdosen verschönert

Für meine Mutter habe ich noch diese beiden Blechdosen gestaltet...darin hat eine lila Schoko gut Platz.
 Im Inneren der Dose war ein gefaltetes Blatt, das so ähnlich wie Butterpapier war..jetzt ist ein Blümchen daraus geworden....g*

Das Butterpapier habe ich mit einem Zahnstocher eingerollt und mit Holzleim festgeklebt.


Kommentare:

  1. Die Dosen sind toll geworden!!!!!!
    Besonders gut gefällt mir die Idee mit dem eingerollten Papier!

    Liebe Grüße ...

    AntwortenLöschen
  2. Ach sind die schön!
    Hat deine Schwiegermutter schon die Ankunft des Päckchens gemeldet?
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus deine Blechdose, eine sehr schöne Gestaltung!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Hach, die sind ja wirklich wieder so richtig kleine Nettigkeiten geworden. Die Idee mit dem eingerollten Papier gefällt mir sehr gut. Oftmals sind es wirklich kleine Dinge, die das Werk noch mehr aufhübschen..


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  5. Wow die ist ja toll geworden.Die Blume ist doch bestimmt aus Pergamentpapier gestanzt????
    glg balemaus

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Dosen sind wirklich wunderschön geworden!

    AntwortenLöschen
  7. Oh schöne Dosen, toll auch, dass du sogar das Papier wiederverwendet hast :-)

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  8. Die Dosen sind Beide toll geworden und so schön Lila :) Dein Blümchen aus Butterbrotpapier ist aber auch sehr edel.

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Dosen, und eine tolle Idee mit dem Blümchen. Das sieht klasse aus.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen
  10. Sind die Dosen schön geworden....die Idee mit dem wiederverwendeten Papier ist gut! Die Blume ist doch aus einem Wellenkreis, oder? Muss ich auch mal probieren...

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika