Samstag, 18. Juni 2011

leere Kleberollen

kann man wunderbar verwerklen...auf der Bastelelfe hat titusmuck uns inspiriert und seitdem wird fleißig gesammelt...gg...die kleinen Dosen eignen sich doch super. um eine Kleinigkeit oder auch Geld zu verschenken, findet ihr nicht auch?
Die Deckel habe ich mit gehäkelten Buttons verschönert, die ich mir mal im KTV eingetauscht hatte.




Damit der Deckel auch etwas Halt hat, habe ich innen nochmal einen  Kreis aus Graupappe aufgeklebt.

Kommentare:

  1. Wow - die Idee ist ja super toll. Find ich echt klasse.

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen toll aus. :) Ich werde kleben, kleben, kleben ... *lacht* ... Für so eine Rolle braucht man ja ewig, bis die leer ist.

    Schönes Wochenende und lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. voll süß vor allem mit den gehäkelten labels drauf!!!!

    AntwortenLöschen
  4. WOW Süße wunderschön und die Idee ist suppi!Lieben Gruß Drea

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen klasse aus,
    wenn ich die FliPi nicht so mag *gg
    DD hellerlittle

    AntwortenLöschen
  6. die sind so süß. das muss ich auch mal ausprobieren.

    LG, Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Idee. Die Döschen gefallen mir sehr gut.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Oh nein sind die schön, das ja soo gemien von dir...

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Idee für alte Rollen und super umgesetzt.
    Liebe Grüße Janina

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja toll für Kleinigkeiten.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    Mensch die sehen wirklich total klasse aus.
    Wunderschön.
    Eine ganz tolle Idee, und eine ganz tolle Gestaltung.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  12. So, jetzt haste das was de verdienst
    guckst du
    http://kittysisland.blogspot.com/2011/06/blog-award-and-winner-is-ich.html

    weils so schön ist *fg*

    AntwortenLöschen
  13. boah, einmalig - ne super Idee und total herzig :)

    danke fuers Mitmachen bei Challenge Up Your Life!!!!

    xx M.

    AntwortenLöschen
  14. Wow, was für eine super Idee! Da muss ich meine leeren Kleberollen ja jetzt auch aufheben!!
    Super!
    Danke für deine Teilnahme bei Challenge up your life

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Veronika,

    auch hier muss ich sagen, suuuper Idee....
    Wieviele Kleberollen brauchst du da wohl???
    Ich bin begeistert von der Idee und die Umsetzung ist zuckersüß.
    Bloß nie was wegwerfen, man kann es ja noch verbasteln *lach*
    LG, Kathrin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika