Samstag, 30. April 2011

Zeit schenken

ein Gutscheinbuch schenken!

Vielleicht könnt ihr euch noch erinnern, dass ich beim WS zum besonderen Tagebuch kleine Reste von den großen Breifumschlägen hatte. Diese hier:


Zum Verwerfen natürlich viel zu schade....gg...ich habe sie mit bunten Papierresten beklebt, mit Word habe ich mir kleine Gutscheinkarten ausgedruckt, diese noch mit einem "keineAhnungwiesichdasnenntStanzteil" versehen, und zum Schluss noch dünne Pappereste in der Größe von 11,5 x 8cm zugeschnitten und gestaltet. Fertig sind die Gutscheinbücher. Das orange bekommt meine Nichte zur Firmung mit Gutscheinen zu Übernachtungen, Pizza und Eis und einem Kinobesuch...ich hoffe sie freut sich.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee =)
    Man kann doch wirklich alles verbasteln *gg*
    Das Stanzteil heisst übrigens "rundes Etticket"

    Toll geworden!!

    LG, Sylke

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Idee !!!
    und Reste müssen ja nie nicht in die Tonne *gg

    Einen schönen 1.Mai dir und deinen Lieben
    hellerlittle

    AntwortenLöschen
  3. Wundervolle Idee.... und toll umgesetzt.... muss ich mir merken.
    LG Stine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich bin immer wieder begeistert, was du so tolles zaubern kannst. LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Idee! Die Gutscheine sehen toll aus.
    Wünsch dir noch einen schönen Sonntag,
    GLG Michi

    AntwortenLöschen
  6. Typisch für uns Bastler, würde ich sagen, ja nix wegwerfen.
    Tolle Umschläge hast Du gewerkelt, hübsche Ideen obendrein.

    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  7. Wie ich schon auf der Elfe gesagt habe - superschön und eine tolle Idee!
    Wo gibt es denn den Stanzer für die Reiter (oder wie das heißt)? Das interessiert mich jetzt sehr, denn sowas könnte ich auch gut brauchen. :-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika