Donnerstag, 25. September 2014

Rezeptesammler mit Klarsichtfolien

Viele tolle Rezepte findet man in Zeitschriften oder im www....abschreiben muss dann ja wirklich nicht sein...ausschneiden bzw ausdrucken und in diesem Rezeptesammler sammeln....in praktischen Klarsichtfolien....durch die Binderinge kann man immer wieder Klarsichtfolien hinzufügen....uns sollten die Ringe zu klein werden, kann man sei einfach durch größere ersetzen.....was haltet ihr von dieser Idee?
 




Kommentare:

  1. Meine Rezepte bewahre ich auch in Klarsichtfolien auf. Allerdings stecken die in einem schnöden Ringordner und nicht in so einem hübsch gewerkelten Exemplar.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es super, denn cih selbst ahbe meien Rezpte auch in Hüllen drinnen und gerade wenn man so einen wundervolles rezeptesammler hat wäre es doch auch viel zu schade, wenn man diesen so wie er ist in die küche legen würdne und er womöglich noch einegsuat wird..so kann man praktischerweise alles entnehmen was man gerade braucht :D

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika