Freitag, 1. März 2013

Hochzeit oder nicht?

Eine Karte dir mir selbst sehr gut gefällt....aber was ist sie geworden?...gestartet bin ich, weil so viele schöne Reste auf dem Tisch lagen.....gelegt, verschoben, was weg, was dazu....wer kennt das nicht?....und jetzt ist sie fertig und ich frage mich, ob sie als Hochzeitskarte durchgehen könnte?
 


Vielleicht sollte ich in das Herz oben links noch Eheringe kleben? Was meint ihr?

Kommentare:

  1. Liebe Veronika,
    ich bin mal ganz ehrlich.....
    ich würde die Karte nicht als Hochzeitskarte nehmen, da bin ich zu "altbacken" um mit dem Look konform zu gehen.
    Bin mal gespannt was die anderen so antworten...
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen

    ich würde sie auch nciht als Hochzeitskarte nehmen.
    ich würde sie sogar so lassen und fände sie Als muttertagskarte oder geburtstagskarte sehr schön.

    LG Rina

    AntwortenLöschen
  3. Den Look an sich finde ich gar nicht so schlecht. Vielleicht hätte ich edlere Papiere genommen bzw. das große Herz noch mal genau in demselben rot wie die Schleife ist, gemattet. Vielleicht kannst Du auch das Brad durch eine Halbperle in creme oder weiß ersetzen und dadurch die Karte etwas veredeln?
    Versuch es doch einfach mal..


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Kärtchen zwar schön aber sehe es auch garnicht als Hochzeitskarte, sondern würde es eher zum Geburtstag verwenden.

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika