Donnerstag, 18. Oktober 2012

Graupappeboxen mit Vögelchen

Zu allererst: Vielen Dank für die vielen Kommentare zum letzten Post!! Ich freu mich sehr darüber, dass euch die Karten so gut gefallen haben.
 
Heute möchte ich euch einige der Boxen zeigen, die für den Weihnachtsmarkt entstanden sind. Schon lange habe ich diese Stanze und immer wieder gefällt mir das Vögelchen aufs Neue.....schlicht und passend zu vielen Anlässen.
 





Bei NSS ist das neue Thema "Graupappe"....das trifft sich ja richtig gut, da mache ich doch mit!!

Kommentare:

  1. Was für tolle Teilchen wieder! n Vielleicht hätte ich bei der ersten Box das Viereck, wo der Vogel drauf drapiert ist, noch gemattet. Ansonsten aber wieder mal topp!!!


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Wow - sooo viele tolle Boxen. Einfach wunderbar.
    Das braune Papier der letzten Box gefällt mir sehr, sehr gut.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag das Vögelchen auch sehr. :o)
    Besonders die Erste Box finde ich soo klasse.*hach*

    GGLG
    Tadewi

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie cool! Solch eine Box hatte ich mir vor Jahren mal gekauft - gibt es für genau diese Form auch eine leicht verständliche ANleitung im Netz für jemanden, der bislang noch nie mit Graupappe zu tun hatte? *rotwerd*

    Das Vögelchen macht sich super darauf - es verschmilzt teilweise geradezu mit den Boxen - sehr sehr schön!

    Herzliche Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das Motiv ist wirklich immer wieder schön anzusehen. Von diesen tollen Boxen gefällt mir die mittlere am allerbesten. :-)

    LG von Renate

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika