Mittwoch, 14. September 2011

Tafelkeili

Mein neuer alter Job hält mich gerade ganz schön in Atem.....ich schaffe es noch überhaupt nicht, mir etwas Bastelzeit zu "stehlen".....seufz.....aber ich habe noch einige Sachen die ich noch nciht gezeigt habe....eine Zeitlang wird mein Blog noch leben.......und vielleicht schaffe ich es ja doch bald wieder was zu werkeln......es fehlt mir schon soooo!

Dieser Keili ist für die Küche gedacht, zum Notieren von ausgegangenen Lebensmitteln und Co....ich hab so eine Tafel am Fensterbrett stehen und finds ungemein praktisch.......mal schaun wie euch diese Idee gefällt.



Kommentare:

  1. na der ist echt klasse! sowas fehlt mir auch noch...die idee im kopf behalt!
    vor allem die farben sind echt schön!

    lg nadine

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch mal eine tolle Idee!!
    Klasse gemacht!

    AntwortenLöschen
  3. Eine absolut nette Idee, aber mein Männe würde das wohl nicht so toll finden *leider*, also müssen doch die alten Einkaufszettel herhalten *lach*.
    Trotzalledem ist Deine Keilitafel total schön geworden.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  4. Hey Veronika,
    du musst dich sicher nur erst an die Veränderung gewöhnen. Ich wünsch dir dass ganz bald alles wie von selber läuft und du wieder Zeit zum Basteln findest.Die Idee mit dem Keili ist super!

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    eine super Idee, gefällt mir sehr gut.
    LG

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika