Dienstag, 24. August 2010

Anleitung Häkelblümchen

Da mich jetzt schon mehrere wegen einer Anleitung für die Häkelblümchen gefragt haben, hol ich mal die Anleitung rüber, die ich vor gut einem Jahr für die Bastelelfe geschrieben hatte.
Material:
- ein Plastikring von einer Milchtüte, Plastikflasche oder ähnlichem (ohne Zacken)
- eine Häkelnadel, nicht zu dick
- Häkelgarn der Stärke 10
Anleitung:
- Um den Ring häkelt ihr 50 feste Machen, wobei ihr die letzte mit der ersten verbindet.
- Dann häkelt ihr 5 Luftmaschen und häkelt in die 5. feste Masche wieder eine feste Masche.
- Insgesamt entstehen so 10 Luftmaschenbögen.
- In jeden dieser Bögen häkelt ihr nun 1 feste Masche, 5 einfache Stäbchen und noch 1 feste Masche.
- Und schon ist das Häkelblümchen fertig!!
Solltet ihr kleinere Ringe (wie auf dem Foto) oder größere Ringe (so wie beim Hängerchen unten) haben, so häkelt ihr entweder weniger oder mehr feste Maschen und damit Luftmaschenbögen.
Ich hoffe, dass ich mich einigermaßen verständlich ausgedrückt habe, wenn nciht, dann fragt bitte nach - es ist ganz einfach, jeder Anfänger schafft solche Blümchen!!
Viel Spaß beim Häkeln!!

Kommentare:

  1. Hi Veronika

    Danke für deine Anleitung, die ist super gut erklärt.
    Muss mal sehen ob ich hier Ringe habe zum ausprobieren.
    LG Ana

    AntwortenLöschen
  2. Oh, schöne Anleitung, muß ich mir unbedingtabspeichern!
    Vielen Dank!

    GlG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. tolles kärtchen.
    die anleitung it ja sehr ausführlich geschrieben nur leider bin ich in handarbeiten eine lusche...lach
    lg uschi

    AntwortenLöschen
  4. tolle Anleitung
    muss ich doch glatt mal ausprobieren
    Plastikring von Milchtüte, da muss Frau erst einmal drauf kommen, klasse
    LG Silvia

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika