Dienstag, 2. April 2013

Trauerkarte in blau/schwarz

Den Abdruck habe ich beim Stöbern in der Stempelkiste gefunden...ich finde ihn sehr schön, aber...müssen Trauerkarten immer schwarz sein oder darf es auch ein dunkles blau sein? Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich diese Karte im Fall der Fälle schreiben würde...
 

Kommentare:

  1. Den Stempel mag ich auch total gerne und gerade für Trauerkarten finde ich ihn sehr passend.
    Das mit dem Blau ist mal etwas ganz anderes,aber ich glaub ich würde auch gut überlegen wegen dem Schreiben, da es eben nicht "DIE" Trauerfarbe ist, wobei du ja schwarz dabei hast.. andererseits finde ich es auch nicht schlecht, dass es mal keine di düstere Trauerkarte ist.
    Ich könnte es mir gut vorstellen wenn jemand Jüngeres sterben würde zB durch einen Unfall oder so.. klar wünscht man das keinem und wir wollen hoffen, dass es nicht eintreten wird, aber denke du verstehst schon wie ich das meine

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Also ich glaube, ich würde so ein blau nicht unbedingt für eine Trauerkarte nutzen, vielleicht dunkler, wenn überhaupt.
    Für mich passt für so einem traurigen Anlaß immer s/w.
    Das Motiv geht wirklich immer, solltest Du mal Nachschub brauch, ich besitze diesen Stempel *zwinker*.

    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  3. Meiner Meinung nach ist der Anlass schon traurig genug. Da müssen es nicht immer schwarz/weiße Karten sein. Das Motiv hätte ich allerdings noch mal schwarz gemattet.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika