Samstag, 7. November 2009

Gutscheinkarte zum 40.

Gestern hab ich eine Freundin besucht und ihr Mann meinte dann, er würde eine Geburtstagskarte für seinen Chef brauchen. Eine Karte worin er Eintrittskarten verstauen kann, dazu noch noncute und Charlie ist ok! Das ist aus diesen Vorgaben geworden:


Verschließbar ist die Klappkarte mit dem kleinen Magneten. Dort wo das braune Papier ist, kann man die Eintrittskarten einschieben und auf dem Kalenderabdruck links, kann man noch das Geburtsdatum ankreuzen.

Kommentare:

  1. Fein Süße darüber würde ich mich auch freuen!!!Wann machst Du das eigentlich alles??? :) Bussie Drea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    deine Karte ist wikrlich toll geworden. Gefällt mir sehr, sehr gut. Die wird bestimmt gut ankommen.

    lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. das ist eine klasse Idee *respekt
    werde ich mir merken müssen, denn so Gutschein/Geldkarten werden ja immer mal gebraucht.
    und dein Charlie bekommt langsam aber sicher ein Burneoutsyndrom *gg
    LG DD hellerlittle

    AntwortenLöschen

Ich freu mich schon darauf, deine Worte zu lesen :o)
lg noch
Veronika